Nachhaltiger Biergenuss

 

Virtuelle Verkostung von regionalen Craftbieren und Biobieren
mit Professor Erhard und Meister Eder

 

 


Passend zum dritten Lockdown sind alle Absolventinnen und Absolventen der HLUW Yspertal zu einer Online-Bierverkostung mit dem ehemaligen Professor Franz Erhard eingeladen. Dieser hat schon zu Ysperzeiten als Ernährungslehre-Professor Bierverkostungen abgehalten. Küchenmeister Walter Eder wird den Bieren entsprechende Speisetipps abgeben.

 

 

Die Biere stammen durchwegs von kleineren österreichischen Brauereien und weisen eine außerordentliche Vielfalt aus – ein Streifzug durch die Welt der Biobiere und Craftbiere. Verkostet werden:

 

Trumer Obertrumer Bio Radler

Hirter Bio Hanfbier

Freistädter Bio-Zwickl

Hofstettner Kübelbier Bio

Schremser Roggen Bio Bier

Hofstettner Mühlviertler Bio Pale Ale

Brauschneider Pils

Raschhofer Roter Engel

Loncium Weizenbock

Schleppe No 5 Porter


Anmeldung bis 10.1.2021, Absolventenverbandsmitglieder werden auf 3 Biere eingeladen.

 

 

Wir ersuchen um Anmeldung so bald wie möglich, spätestens aber bis Sonntag, 10. Jänner mittels folgendem Link:

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSeZxHQ_05J3WOeRM_a13JG1m4ojCgcWHL57d1TQEdKu9zRYKw/viewform?vc=0&c=0&w=1&flr=0

 

Die Bestellung erfolgt als Sammelbestellung bei www.beerlovers.at mit Direktverrechnung. Es dürfen auch HLUW-Absolventinnen und Absolventen, welche keine Absolventenverbandsmitglieder sind, teilnehmen. Vereinsmitglieder werden aber auf 3 teurere Biere eingeladen!

Kosten für das erste Paket inklusive inkl. Pfand und Versand:
- für Vereinsmitglieder: 20,67 Euro
- für Nicht-Mitglieder: 28,65 Euro

Bei der Sammelbestellung kann man auch zusätzliche Pakete bestellen. Bei drei Paketen liefert Beerlovers versandkostenfrei. Alternativ zur Sammelbestellung besteht die Möglichkeit, die Biere auch direkt im Beerlovers.at Onlineshop zu bestellen. Das macht Sinn, wenn man die Versandkostengrenze von 49 Euro mit anderen Bieren auffüllen möchte. In diesem Falls bitten wir auch um Anmeldung (der Absolventenverband zahlt die 3 Biere direkt an dich).

 

Biere einkühlen, genießen und sich mit anderen Ysperabsolventen unterhalten.

 

Wir senden ein paar Tage vor der Verkostung den entsprechenden Teilnahmelink bzw. Information per Mail zu. Die Veranstaltung läuft über das Videokonferenztool Zoom. Man muss nur mehr die Biere rechtzeitig einkühlen und ein paar Biergläser für Vergleichsverkostungen bereithalten.

Es gibt auch Zeit für Gespräche in kleinen Gruppen – Spaß garantiert!

Infos bei stefan.hollaus@ysperabsolventen.net