Facebook_header_1.jpg

Online-Weinverkostung

am 7. Mai

 

Online-Weinverkostung mit Vinotaria und Prof. Gortan


Corona machts möglich. Am Donnerstag, 7. Mai findet um 19.00 Uhr die erste Ysperabsolventen Online-Weinverkostung statt. Wir genießen 5 Weine des Startups Vinotaria von Absolventin Melanie Scholze-Simmel. Auch Professor Gunter Gortan ist als Weinkenner mit dabei. Trotz der geschlossenen Gastronomie muss man nicht auf Genuss verzichten.


5 Weine in kleinen Gebinden


Es werden 5 verschiedene Weine genossen, welche in Stifterl (0,25 l) von Vinotaria versendet werden. „Zuhause am Abend ein oder zwei Achterl guten Wein genießen zu können, ohne eine ganze Flasche Wein aufmachen zu müssen“, lautete die Motivation der Gründerinnen um etwas Neues auf dem Weinmarkt auszuprobieren. Daher wurde ein neues Weinkonzept entwickelt, das sich deutlich von den bisher auf dem Markt befindlichen abhebt.


-) Grüner Veltliner 2018 - Weingut Heninger | Wachau
-) Rotgipfler 2018 - Weingut Alphart | Thermenregion
-) Riesling 2018 - Weingut Tauchner | Kremstal
-) Pinot Noir 2016 - Weingut Wiederstein | Carnuntum. Winzerin Birgit Wiederstein ist auch Ysperabsolventin
-) Blaufränkisch 2016 - Weingut Ernst | Mittelburgenland

 

Wir haben somit 3 Weißweine und 2 Rotweine, jeweils aus einer anderen Weinbauregion Österreichs.


Es moderiert Absolventin Melanie Scholze-Simmel. Durch die Weine führen Sommeliere Katja Diewald und Prof. Gunter Gortan.


Anmeldung bis 3. Mai erforderlich


Die Bestellung erfolgt hier und muss bis spätestens
Sonntag, 3. Mai erfolgen, damit sich der Versand per Post sicher ausgeht. Noch sicherer wäre eine
Anmeldung bis 30.4. mittags. Kosten inkl. Versand 19,90, Zahlung per Rechnung an Vinotaria.
https://www.vinotaria.at/